Hilfe | Widerruf | Kontakt | AGB
Bilderrahmen in jeder Größe!
Bilderrahmen  für DIN-Formate, DIN-Bilderrahmen

Bilderrahmen im DIN-Format - Normen für nationale Verständigung



Ein käuflich erworbenes Bild, ein interessanter Druck, ein eigenes bildnerisches Werk oder ein künstlerisches Foto hat in den seltensten Fällen die Maße eines mittleren Schulzeichenblocks. Gängige Maße für winzige Tuschezeichnungen, Aquarelle mit breitem weißen Passepartout und künstlerische Poster moderner oder klassischer Motive gibt es nicht, die Seitenlängen der Bilder müssen vor der Bestellung der Rahmen genauestens nachgemessen werden, um den passenden Bilderrahmen zu finden. Die allgemein üblichen DIN-Normen liegen dabei meist im DIN Bereich A, B, C, D. Bilderrahmen, die der DIN-Norm entsprechend, sind deutlich mit diesem Hinweis ausgezeichnet, eine Bestellung online ist also völlig sicher.

Extravagante Rahmen für besondere Fälle



Gerade bei eigenen Malereien, Zeichnungen und Werken, die aus gepressten Pflanzen auf Karton oder gar einem besonders dekorativen Puzzle bestehen können, empfiehlt es sich oft, das Bild aus rein praktischen Gründen soweit zu „beschneiden“, dass der gut ausgewählte Kern des Bildes der DIN-Norm entspricht und so problemlos eine passende Umrahmung findet.
Wer das Bild in seiner Gesamtheit nicht verkleinern möchte, greift zur Bestellung eines Rahmens, der genau auf Maß hergestellt wird. Die Bilderrahmen-Maßanfertigung rettet jedes uralte Familienbild und jedes Einschulungsbild der Jahrhundertwende, ohne, dass wertvolle Details des Bildinhaltes verlorengehen müssen, nur damit Standard-Seitenlängen erreicht werden.
Zur Zeit gewählte Rahmenfarbe: Buche ändern